Tagungen

Jedes Jahr im Herbst organisiert das Netzwerk eine Tagung zu einem aktuellen migrationsrechtlichen Thema, zu der Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Praxis eingeladen werden. Zielpublikum sind sowohl Studierende als auch Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Praktikerinnen und Praktiker. Diese Tagung dient nach innen der vertieften Auseinandersetzung und Fortbildung. Nach außen soll sie einen Beitrag zur kritischen Auseinandersetzung mit Migrationsrecht leisten und das „Netzwerk Migrationsrecht“ zugleich präsentieren.

Die nächste Herbsttagung des Netzwerks Migrationsrecht findet vom 9.-11. November 2018 in Stuttgart-Hohenheim statt. Nähere Informationen zur Tagung finden Sie hier.

Die Programme und Tagungsberichte vergangener Herbsttagungen des Netzwerks finden Sie hier.